Stierle Consulting

Dr. Jürgen Stierle

Werler Weg 14
45659 Recklinghausen

Tel.:  + 49 (02361) 10 84 14
Tax.:  + 49 (02361) 10 84 86

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.stierle-consulting.de

Umsatzrückgang, Kundenabwanderung, Restrukturierung. In den letzten Jahren haben viele Unternehmen auf schlanke Strukturen gesetzt. Entsprechend fehlen für anstehende neue Projekte und Aufgaben in Finance-Abteilungen, für die Bewältigung von akuten Problemen oder für die Lösung schwieriger Aufgaben in Unternehmen oft Managementkapazitäten oder das entsprechende Know-how, um schnell und vor allem ohne enormen Aufwand zu einer Lösung zu gelangen.
 
Die Lösung heißt Interim Management. Hier lassen sich im Wesentlichen vier Einsatzfelder unterscheiden:

Krisen- und Change Management

Sie sehen die Notwendigkeit einer vollständigen Restrukturierung, Sanierung bzw. Rationalisierung des Unternehmens. Sie möchten den aktuellen Strukturwandel als Chance für Veränderungen nutzen, benötigen Unterstützung z.B. zur Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse oder zur Hebung von Innovations-, Effizienz- und Einsparpotentialen.

Vakanz-Überbrückung

Zur Überbrückung einer unbesetzten Stelle „ad interim“, bis ein Nachfolger in Festanstellung gefunden ist und anfangen kann, suchen sie eine erfahrene und flexible Führungskraft, die kurzfristig tätig wird.

Umsetzungs- und Projektmanagement

Für die Bearbeitung eines Projekts, das außerhalb des normalen Tagesgeschäftes des Unternehmens liegt und von vornherein zeitlich begrenzt ist. Für den Aufbau und Übernahme des operativen Controllings vor Ort und zur Realisierung unternehmensspezifischer Controlling Systeme. Für die Beschaffungs- und Prozessoptimierung sowie einer Verbesserung der Wertschöpfungskette.

Strategisches Interim Management

Als Instrument einer modern und flexibel ausgerichteten Struktur der  Führungsebenen im Unternehmen. Anpassung an Compliance-Richtlinien.

Interim Management ist für uns keine andere Begriffsbezeichnung für „Beratung“ sondern ein eigenständiges Berufsbild mit unternehmerisch handelnden, flexibel und projektorientiert arbeitenden Umsetzern vor Ort. Fachliche Professionalität, hohe Sozialkompetenz, verbunden mit natürlicher Autorität und positiver Ausstrahlung.

Meist in Aufbau und Ablauforganisation integriert, übernimmt der Interim Manager zeitlich befristete Positionen in der oberen Leitungsebene ihres Unternehmens. Dabei erhält er in der Regel Weisungsbefugnis oder auch eine hierarchisch unabhängige Projektleitung.
Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen eine genaue Situations- und Bedarfsanalyse. Dabei richten wir uns ganz individuell nach ihren Bedürfnissen, ihrer Unternehmenskultur und ihren speziellen Anforderungen. Letztendlich muss auch die Persönlichkeit des in Frage kommenden Managers zu ihnen passen. Sie bleiben unabhängig, denn die Vertragslaufzeit ist projektabhängig, die Einsatztage unserer Spezialisten variabel. Das Know-how wird während der Begleitung sukzessive an das betriebliche Management übertragen.

Wir sind da, wenn sie uns brauchen und unsere Mitarbeiter mit langjährigen Praxis- und Führungserfahrungen helfen Ihnen bei Engpässen in ihrem Unternehmen.